Dienstag, 10. Juli 2012

9 x 9 cm

Kleine Kärtchen, einfach mal so ohne Text. 
Ok, die Nähkünste sind nicht wirklich gut, also nicht so genau hinschauen.


Kennt jemanden einen günstigen Anbieter für entsprechende Mini-Umschläge?
Ich bin immer noch auf der Suche.


Bleibt bunt,
andrea



Kommentare:

  1. Liebe Andrea!
    Deine wunderbaren selbst entworfenen Kreationen willst Du in gekaufte Umschläge stecken?
    (ich sag nur: Falzbrett und selber falten!)
    Mal wieder einzigarte tolle und schlichte Kärtchen. Danke für die Morgen-Inspiration..
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Karten und die Nähte sind doch so gewollt, die machen die aus jeder Karte ein Unikat.
    ♥liche Grüße Janina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea!
    Deine wunderschönen Karten sind viel zu schade für gekaufte Umschläge.
    Da schließe ich mich der Andrea an.
    Greif zum Falzbrett und los geht´s.
    Außerdem kannst Du die Umschläge dann so gestalten, dass z. B. die Blumen auf diesen Kärtchen nicht platt gedrückt werden.
    LG Nicola

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    ich finde das nicht schlimm, wenn die Nähte nicht so gerade sind! Sehr süße Kärtchen.
    an Umschlägen hab ich mich auch schon dumm und dämlich gesucht, inzwischen kauf ich die kleinen von SU. Suche aber zum Beispiel auch quadratische 15 x 15 Umschläge, die sind immer direkt doppelt so teuer wie normale Größen.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  5. Absolut toll geworden - ich liebe diese Nähte!!!!!

    Lieben Gruß
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, super-süsse Kärtle. Ich schliesse mich meinen Vorrednerinnen an, ran ans Falzbrett uns selber machen. Liebe Grüsse. Petra

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Karte und die Nähte sind echt klasse. Ich hole die Nähmaschine viel zu selten raus.

    LG Carol

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea,

    die Karten sind goldig. Ich gehöre auch nicht gerade zu den Nähkünstlerinnen, aber ich finde, dass die Nähte genauso, wie sie auf deiner Karte sind auch schön aus sehen.
    Meine kleinen Umschläge, Format 7,9 x 7,9 cm in weiß sind von Su, 40 Stück, 8,95€. Ansonsten wäre selber machen eine Alternative, aber das bedeutet natürlich wieder etwas mehr Arbeit.

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    ich find die Karten total toll und hättest du nichts gesagt, wäre das mit den "Nähkünsten" gar nicht aufgefallen. Wie gross sollen denn die Umschläge sein, die du suchst? Mein Mann sitzt ja quasi an der Quelle und ich könnte ihn mal fragen, ob er solche bestellen kann und wie teuer die wären.

    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea da hast du wieder mal bezaubernde Kärtchen gemacht..wirklich toll auch die Blume ein richtiger hinkucker ..und das mit dem Nähen ist mir" nix "aufgefallen gehört ja wohl so ..smile...lg Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Wozu Umschläge, die kann man doch prima an das Geschenk oder Mitbringsel, den Blumenstrauß hängen. Viel zu schade zum Verstecken im Umschlag!

    Sehen sehr edel aus deine Kärtchen.

    Wenn es aber doch ein Umschlag sein soll, dann mach doch welche selbst, auch wenn es mehr Arbeit bedeutet...

    Liebe Grüße, ines

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea, auf Karten mag ich so ungerade Nähte viel lieber als korrekte, sie geben Deinen Kärtchen etwas beschwingtes zusammen mit den hübschen Blüten!

    Ich hab mich jetzt auch zu einem Falzbrett durchgerungen, mit der diagonalen Falzplatte von SU sind die dann doch schnell gemacht und können perfekt auf jedes Kärtchen und das Papier abgestimmt werden.

    Liebe Grüße von Hanna

    AntwortenLöschen
  13. Ganz, ganz niedlich! Ich will eine Nähmaschine! (mein mann wirft mich jetzt dann raus ;-) ) Das sieht toll aus!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen