Montag, 27. August 2012

Bonbon

Ich bin ja wie wild am werkeln für einige Märkte, natürlich auch schon für die Weihnachtsmärkte ;)
Kleine Verpackungen (vorallem für Geldgeschenke) werden immer gebraucht.
Vor einiger Zeit habe ich mir die Stanze für das Knallbonbon zugelegt, das ist ja eine ganz schöne Fummelarbeit.... ich habe einen ganzen Schwung beim Fernsehen "gebaut", das klappt ganz gut.
Ans "dekorieren" gehts heute abend, aber ein Bonbon ist schon fertig.

Danke auch für die vielen AHHHHH's und OHHHHH's zu meinem letzten Post.
Ich brauche definitiv mehr Platz oder muss umbauen - oder weniger kaufen (blöde Option) ;)
Demnächst gibt es dann auch die ersten Werke mit meinen neuen Stanzen zu sehen.

Euch einen schönen Wochenanfang,
andrea



Kommentare:

  1. Hallo Andrea
    Option "weniger kaufen" ist bei diesem Hobby sehr sehr schwierig und da du soo zauberhafte Sachen werkelst muss ein Umbau her;-))
    Das Knallbonbon sieht ganz toll aus und wie immer bei deinen Sachen, ganz tolles Papier..... Wo hast du die blos immer her?
    Bin gespannt was du aus deinen neuen Stanzen so zauberst und freu mich schon drauf!
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ein Knallbonbon ist toll geworden.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea!

    Der ist aber schön geworden. Das mit dem Falten musst du mir nochmal zeigen, da verzweifel ich ja immer.

    Bis gleich am Telefon. Liebe Grüße, ines

    AntwortenLöschen
  4. Moin Andrea,
    dein Knallbonbon ist der Knaller. Super Farben und sehr schöne Deko. Den muss ich auch noch haben. Weniger kaufen geht irgendwie nicht(gaaaanz blöde Option), also umbauen. Bei mir würde nur anbauen in Frage kommen. Mein Bastelzimmer ist eine Minipuppenstube. Das ist vielleicht blöd. Da muss ich immer Ordnung halten, sonst finde ich gar nichts mehr.
    Einen schönen Wochenstart und liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    also auch von mir hast du volle seelische Unterstützung, weniger kaufen ist wirklich keine Alternative, hi,hi.Ich hab nicht mal einen separaten Raum zum basteln und es passt trotzdem immer irgendwie noch...
    Der Knallbonbon ist toll geworden, bei meinen übe ich auch noch etwas, die sahen am Anfang immer etwas geknüllt aus, aber deiner ist toll!!
    Liebe Grüsse
    Ivi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,
    ich bin voll auf Deiner Seite!! Weniger kaufen geht nicht bei dem schönen Hobby. Und Du zauberst aus all den Sachen ja auch wunderschöne Sachen!
    Mach weiter so.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Die option "weniger kaufen" wird bei mir auch immer als erstes aussortiert; wobei sie bei mir i.d.R. gar nicht erst zur Debatte steht. Bei mir hat bis jetzt immer umsortieren und ausmisten ganz gut funktioniert.
    Aber wenn du so fleißig die tollen Bonbons werkelst, isrt ja bald wieder Platz im Materiallager *grins*!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hübsches Knallbonbon, diese Stanze hätte ich auch noch gerne, aber eben der Platz...
    GLG Moni

    AntwortenLöschen