Montag, 25. März 2013

Oreo-Cupcakes

oder "altdeutsch" Cremekeks-Muffins gab es gestern Nachmittag bei uns.
Das Rezept ist aus der "kochen & genießen".

Viel Spass beim Nachbacken,
andrea



REZEPT für 12 Stück ♥

20 Oreo-Kekse
75 g weiche Butter
75 g Zucker
1 Vanille-Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
150 g Mehl
1,5 gestrichene TL Backpulver
100 g Buttermilch
Schmand

Papierförmchen ins Blech legen und jeweils mit einem Oreo beschweren :)
Fett, Zucker, V-Zucker und Salz cremig rühren. Das Ei unterrühren.
Mehl und BP mischen und im Wechsel mit der Buttermilch kurz unterrühren. 4 grob gehackte Oreo's unter den Teig heben.
Das Ganze auf die Förmchen verteilen und für 25 min in den Ofen (E-Herd 175 Grad / Umluft 150 Grad).

Nach dem Auskühlen mit einem Klecks Schmand garnieren und den restlichen gehackten Oreo's dekorieren.


GUTEN APPETIT!







#








Kommentare:

  1. yummy yummy, da bekommt man ja schon beim rezeptlesen hunger drauf und der duft von herrlich riechenden oreos steigt einem in die nase...danke fürs leckere rezept
    liebe grüße
    mona

    AntwortenLöschen
  2. MMMMMMh...das sieht ja lecker aus. Vielen Dank für das tolle Rezept.
    Liebe Grüße aus der Schweiz.
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Jammmiiiihhh sehen die legggaa schmegga aus!!

    danke für das Rezept. Kochen & geniessrn ist wirklich genial!

    liebe grüsse
    kiki

    AntwortenLöschen
  4. Hm.... das hört sich ja lecker an!
    Und der Keks bleibt im Förmchen liegen und dann kommt der Teig drauf???

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bella,
      ja, der Keks ist quasi der Boden.

      Liebe Grüsse und wenn du fertig bist mit Ausmisten, kannst du gerne bei mir weitermachen ;)
      andrea

      Löschen
    2. DANKE♥ für die Antwort ....

      Ach du, ich glaub wenn ich 'irgendwann' bei mir fertig bin - mag ich dann nicht mehr :-)

      Löschen
  5. Oh die sind ja klasse ! Die Kekse mögen wir sehr gerne. Danke für´s Zeigen, Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Schauen die aber lecker aus!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hmmmmmmm !!!!!!
    Rat mal was ich gleich in der Küche mache .....

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Oh Gott die sehe ich ja jetzt erst.
    Warum haben die Geschäft um diese Uhrzeit bloss nicht merh auf.
    Ich muss einkaufen gehen.
    Vielen Dank für das Rezept.
    Muss ich sofort ausprobieren!!!!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen