Mittwoch, 17. Juli 2013

Einladung

Kurz vor meinem Urlaub erreichte mich eine Mail von den "Schwestern".
Die beiden aus der Papierwerkstatt haben mich gefragt, ob ich Interesse hätte, als Gast-Designerin mit dem Juli-Kit 2013 zu arbeiten.
Welch Frage - natürlich hatte ich!

Voller Freude habe ich am Sonntag Abend den Pizza-Karton geöffnet und erstmal alles bewundert.

Teresa Collins, october afternoon, pebbles, Authentique, Studio Calico sprangen mir entgegen und jede Menge Embellisment. Cocoina, kleine Graupappenzuschnitte, Buchbinderleinen.....

Die beiden Graupappen waren eigentlich für ein tagbook gedacht. Ich habe das ganze zweckentfremded, mir noch einen Rücken dazu geschnitten und aus meinem Fundus eine Ringmechanik verarbeitet. Papiere, Buchbinderleinen und ein wundervoller Brad sind aus dem Kit.

Dank Smartphone oder Festplatte sind ja heutzutage alle Nummern gespeichert.
Ich mag es aber herkömmlich - ein kleines Büchlein, für Telefonnummern & Adressen was jetzt gefüllt werden möchte.
Der bunte Streifen ist im übrigen der Streifen auf einem Bogen, der mit Titel, Hersteller usw. bedruckt ist. Er ist so farbenfroh, den konnte ich nicht ausser Acht lassen.

In den nächsten Tagen gibt es hier dann einige Werke, die aus dem Kit-Material entstanden sind.


Danke, Yvonne & Susanne!


Bleibt bunt, 
andrea













Kommentare:

  1. Ich hab es ja schon gewusst :-)

    Schön, dass auch Du mit dem Kit ein wenig werkelst bzw. gewerkelt hast .... ich bin gepannt, was noch alles kommen wird

    LG
    Bella

    AntwortenLöschen
  2. Das Büchlein ist wunderschön geworden.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. schick schick schick ... die Farben sind toll... Scheint ein schönes Set zu sein :-)
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  4. Das Büchlein ist schon mal sehr hübsch. Ich bin gespannt, was wir in den nächsten Tagen zu sehen bekommen.
    Liebe Grüße, Dörthe

    AntwortenLöschen
  5. Hey Andrea,
    wow, herzlichen Glückwunsch zur Gastdesignerin!!! Das hört sich ja spannend an! Und dein Büchlein ist toll geworden, mit Buchbinderleinen habe ich auch noch nicht gearbeitet, kommt auf meine To-Do-Liste!
    Und dein Foto ist super! Jetzt hat man endlich mal ein Gesicht zur Andrea!!! :-)
    Liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich auf die nächsten Tage seeeeehr gespannt. Die Papiere sind schonmal toll, dein Büchlein sieht sehr chick aus - uns so super akkurat, na und der Brad paßt ja wohl perfekt! Gefällt mir richtig, richtig gut!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,

    ich bin begeistert von den herrlichen Farben und deiner Verarbeitung der Papiere.

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea,
    ja ich bin auch vom "alten Schlag" und habe für so ziemlich alles ein Büchlein - wenn es dann noch so schön ist nimmt man es doch gerne zur Hand..
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  9. Wow, eine wundervolle Idee und ein phantastische UMsetzung. Das Buch ist eine "Augenweide".
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Ich ag das schlichte und du arbeitest immer sooooo exakt. Der neue Header ist übrigens schnieke!

    Sonnige Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  11. Einfach perfekt, rundherum. Ich freue mich auf die folgenden Kunstwerke.
    LG
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Andrea,
    ein tolles Büchlein ist das geworden, ich bin beim Workshop von Annika und Silke auch
    auf den Geschmack gekommen, vielleicht sollte ich die Idee mal aufnehmen und der Zettelwirtschaft ein Ende bereiten.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  13. Tolles Buch mit sovielen meiner Lieblingsfarben! Gratuliere Dir auch zum Gastdesigner bei der papierwerkstatt - so macht das Werkeln doch Spaß?

    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrea,
    ganz süß dein Büchlein.
    Herzliche Sommergrüße
    Gisa

    AntwortenLöschen