Montag, 17. Februar 2014

Trauerkarte


Ich finde ja nichts schrecklicher als weisse Karten mit einem schwarzen Rand und dazu noch der schwarze Trauerrand auf dem Umschlag.

In den nächsten Tagen werde ich mich mal mit dem Thema "Trauerkarten" befassen.

Den Start macht diese graugrüne Karte mit passendem Umschlag.


Startet sonnig in den Montag,
andrea














Kommentare:

  1. Trauerkarten finde ich auch sehr, sehr schwierig.
    Und der schwarze Rand: Grusel!
    Deine Karte finde ich echt schön, sofern man es zu diesem Anlass so sagen kann. Das gedeckte Grün spiegelt auch Trost wieder, finde ich.
    Viele liebe Grüße, Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Weisse Trauerkarten mit schwarzem Rand sind stilvoll und drücken das Gefühl der Trauer aus.
    Deine Karte ist ein absolutes No-Go. Der Schriftzug "herzlichen Glückwunsch" würde besser dazu passen.
    Grüsse Lisa aus Bonn

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    Trauerkarten sind so ein Thema für sich. Ich persönlich finde den schwarzen Rand nicht schlimm, wenn das andere dazu passt. Eine Trauerkarte sollte meiner Meinung nach immer gedeckte Farben haben, bunt geht garnicht. Deine Karte finde ich sehr schön nur ob ich mich trauen würde sie als Trauerkarte zu verschicken weiß ich nicht. Dazu bin ich vielleicht doch zu konservativ. Aber das ist ja doch jedem selbst überlassen.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    ich würde sagen, dass die Karte die mir sehr gut gefällt eindeutig als Trauerkarte passend ist. Die Farben sind zurückhaltend-Blätter als Motiv passend-dazu ein weißer Umschlag und alles ist OK.
    Trauerkarten mit schwarzem Rand sind normalerweise ( so kenne ich es) den Angehörigen vorbehalten die den Trauerfall bekanntgeben.

    Am Ende zählt meiner Meinung nach jedoch nicht so sehr die Form, sondern die aufrichtige und ehrliche Anteilsnahme, wie auch immer die geäussert wird.

    Schöne Grüße
    Rosa

    AntwortenLöschen
  5. Wow, eine wunderschöne Trauerkarte - auch wenn das Thema kein schönes ist. Ich halte mich auch meistens an Grau-Weiss-Schwarztöne, aber definitiv ohne Rand. Aber diese gedeckten Pastelltöne finde ich gehen auch gut. Danke für Deinen Besuch heute auf meinem Blog! Lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen
  6. eine super schöne Karte. Ich finde du machst zur Zeit einfach traumhaft schöne Karten. Kompliment :))

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Karte auch super schön. Und ich finde, es kommt immer auf die Person an, der man die Karte schickt. Mir würde auf alle Fälle diese Karte gefallen!
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. Deine Karte ist sehr gut gelungen - kann man absolut als Trauerkarte verwenden. Die gedeckten Farben und die Blätter passen zu diesem schwierigen Thema. Liebe Grüße. Petra

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde auch.... dass es sich die Farb-/Materialwahl gut auf der Karte macht.
    Schlicht, dezent --- passt!
    Ich denke auch immer, es kommt irgendwie auf den Trauerfall an (eine eher junge Person, richtet sich die Karte an eine junge Familie oder doch schon an Personen in einem höheren Alter...)

    Sei lieb gegrüßt
    Bella

    AntwortenLöschen
  10. hallo Andrea - ich bin ganz deiner Meinung, was die herkömmlichen Trauerkarten betrifft.
    Ich selbst mache sie inzwischen in allen - gedeckten - Farben und sie kommen gut an.
    Die vorgestellte Karte ist dir echt gut gelungen, gefällt mir sehr gut und ich bin schon auf
    die nächsten gespannt.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend noch - Gudrun

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wie schön! Und ich kann mich nur anschließen!
    Bin auf weitere Ideen gespannt!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  12. Mir gefällt Deine Karte auch sehr gut, ich freue mich schon
    auf weitere Ideen zum Thema.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde sie sehr diskret und desshalb zum Thema Trauer auch sehr angebracht.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  14. Wichtig ist für mich bei Trauerkarten, dass sie Ruhe ausstrahlen und Zurückhaltung. Dies ist bei Deiner wunderschönen Karte absolut gegeben und ich finde sie zudem auch noch sehr geschmackvoll. Und eine selbst gestaltete Karte egal ob mit Foto, gestempelt oder sonstwie Marke 'Eigenbau' sind sie auch sehr persönlich. Bin gespannt auf die nächsten Ergebnisse.
    Liebe Grüße von Hilke

    AntwortenLöschen
  15. Mir gefällt sie auch sehr! Bei meinen selbst gemachten gibt es immer noch einen Text, aber meist innen links eingefügt. Natürlich zur Person passend... L. G. Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Die Karte sieht sehr edel aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Mir gefällt die Karte sehr! Ich mag die schwarzen Ränder auch nicht - aber das ist ja alles Geschmacksache.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  18. Mir gefällt die Karte auch sehr gut. Ich finde es muss nicht immer
    schwarz sein, deine Farbkombi ist sehr schlicht und edel und passt
    total gut.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,
    das ist wirklich mal eine ganz andere Trauerkarte! Ich mag das sehr. Muss ja nicht immer nur Grau, Schwarz Weiß und Anthrazit sein. Blätter passen wirklich sehr gut zu diesem Thema!

    LG,
    Jenny

    AntwortenLöschen