Freitag, 29. April 2016

KreativProjekt Nr. 1



Seit Tagen rätselt ihr, was es wohl mit dem KreativProjekt auf sich hat...

Unendlich viele Kommentare wurden auf den teilnehmenden Blogs geschrieben,
tausend Dank für die lieben Worte,
ihr seid einfach umwerfend!

Bei Alexandra könnt ihr euch nochmal über das KreativProjekt informieren.


Seit Tagen läuft die Whatsapp-Gruppe
"KreativProjekt 1" heiss.
Besonders an den letzten zwei Tage war es der reinste Nervenkitzel.
Alle sind bis zur letzten Minute mit ihrem Projekt 

GLÜCKSTAGEBUCH
 
beschäftigt.


Jede von uns hat mit unterschiedlichen Materialien und Ideen gearbeitet
und niemand weiss, was der andere zeigt.
Von daher ist es für uns alle spannend.
 


Mein Glückstagebuch ist von innen noch nackt
und wird ab sofort gefüllt.
Ein paar Seiten sind schon geschmückt, ein paar Flamingos stolzieren herum ;)
Einblicke aufs Innenleben bekommt ihr in den nächsten Tagen.

Ebenso zeige ich euch die neuen Papiere und Stanzen....
Blüten & Glück - genau meins!


Die neuen Materialien findet
ihr in der Erlebniswelt unter der Kachel Glückstagebuch
oder hier.


Aber jetzt erstmal ein paar Fotos von meinem Projekt:





















 


... und weil ich mich so über die vielen lieben Zeilen,
die ihr hier immer lasst freue,
verlose ich ein kleines Überraschungspaket
unter den heutigen Kommentaren.


Ein ganz lieber Dank geht auch an Alexandra und den Mädels.
Tolle Idee, einzigartige Umsetzung - glücklich!



Dann klickt euch jetzt mal durch die 
KreativProjektler
und habt einen schönen Abend,
andrea


Der Stuhl ist besetzt....


Herzlich Willkommen liebe Bella,

wir freuen uns alle riesig,
dass du das Designteam
mit deinen Ideen und deiner Fröhlichkeit
ergänzt! 



Bis später... ;)





 

Mittwoch, 27. April 2016

Ein kleiner Blick durch das Schlüsselloch...





... und jaaaaaa... auch ich darf dabei sein ♥


Am Freitag, 29. April 2016, um genau 18.00 Uhr 

startet das 

1. Kreativprojekt

Eine Herzensangelegenheit, eine Farbe, ein Stichwort, eine Idee, ein soziales Produkt oder einfach eine Überraschung kann dieses Kreativprojekt sein.

Und ich bin genauso gespannt wir ihr,
denn mehr als das Thema, weiss ich auch nicht.

Viele Kommentare gab es schon bei den teilnehmenden Bloggern.
Postet bei mir und parallel bei Alexandra
und schwupp hüpft ihr in den Lostopf.

Ich drücke jedem einzelnen von euch die Daumen, versprochen!



Und jetzt ein kleiner Sneak von mir...





 

Samstag, 23. April 2016

Donnerstag, 21. April 2016

Versprochen...


... hatte ich eine Karte mit einem kleinen knallroten Herz.

 Herz im Labyrinth.... mit viel Glossy.



Ein paar Zutaten:

Die "Labyrinth"
Stempel "Alles Liebe"





Bleibt bunt
andrea










 

Dienstag, 19. April 2016

Trauerkarte No. 6


Versprochen.... die nächste Karte ist keine Trauerkarte,
sondern eine... mit einem kleinen knallroten Herz.


Zutatenliste für heute:

Stempel "Wenn die Zeit endet, beginnt die Ewigkeit"
Designpapier "Pflanzen Pusteblume"
Die "Büttenrand Kärtchen" 

Transparentpapier aus meinem Bestand.





Bleibt bunt und macht euch noch einen gemütlichen Abend
andrea















Sonntag, 17. April 2016

Trauerkarte No. 5


... und ich habe hier immer noch diverse Trauerkarten liegen.

Ok... in der nächsten Woche kommt nochmal was anderes zwischendurch.


Als diese wundervollen Mohnblüten in der Erlebniswelt auftauchten,
waren sie für mich gleich ein must-have. 
Ansich wollte ich sie aquarellieren, konnte aber zwischen den Papierbergen meinen Aquarellblock nicht finden.
Dazu schreibe ich jetzt einfach mal nix ;)

Tja und dann ist in minutenschnelle (was sonst überhaupt nicht der Fall ist) diese Karte entstanden.
Wenn ich jetzt nicht in den Garten müsste, würde ich glatt in meinem kleinen Reich versacken...


Zutatenliste:

Stempel "Stille"
Die "Poppy pair"

Cardstock aus meinem Bestand.




Bleibt bunt
andrea  













 


Samstag, 16. April 2016

Trauerkarte No. 4


Diesmal mit bestempelter Fiberpaste.

Für die Fläche habe ich mir eine Schablone gestanzt und diese mit der Paste bestrichen,
das Ganze gut trocknen lassen und dann bestempelt.


Zutatenliste:

Designpapier, weiss, mit Struktur 
Golden Artist Color Fiber Paste
Stempel "Blätterkreuz"
Stempel "Wenn die Zeit endet, beginnt die Ewigkeit" 

Transparentpapier aus meinem Bestand.





Bleibt bunt
andrea













Donnerstag, 14. April 2016

Trauerkarte No. 3


... und so ziemlich meine Lieblings-Trauerkarte.


Die beiden Stempel findet ihr hier und hier


Habt ihr eigentlich schon den neuen Trauer-Kärtchenbogen in der Erlebniswelt gesehen?





Bleibt bunt
andrea











Dienstag, 12. April 2016

Trauerkarte No. 2


Zwei neue Stanzen, eine Büttenkarte und ein wunderschöner Papierstreifen.

Das Kreuz besteht aus zwei Teilen, ich habe beide Teile zusammen montiert
und das Ganze mit Abstandshaltern geklebt.



Zutatenliste:


Die "Kreuz"
Die "In stillem Gedenken" 

Büttenkarte und Papierstreifen aus meinem Bestand.




Bleibt bunt
andrea












Montag, 11. April 2016

Trauerkarte No. 1


Vor einigen Wochen habe ich mich mal wieder mit dem Thema Trauerkarten befasst.

Auch wenn der Anlass kein schöner ist, mag ich die Karten.

Wenn ich mich an meine Kindheit erinnere, da gab es weisse Karten mit schwarzem Trauerrand und einem Kreuz.
Manchmal noch aus Hammerschlagkarton oder mit gewelltem Rand oder eine Kombination aus beidem.
Ich fand sie gruselig - wirklich.

Mittlerweile gibt es im Einzelhandel durchaus vorzeigbare Modelle,
wobei "handmade" doch was ganz anderes ist.

Ganz besonders schwer finde ich Trauerkarten für Kinder zu gestalten,
auch hierfür zeige ich eins, zwei Beispiele in den nächsten Wochen.


Meine Teamkollegin Elisabeth gibt im übrigen am 21.04. einen Workshop in Rösrath zum Thema Trauerkarten.
Vielleicht ist ja noch ein Plätzchen frei....


Zutatenliste für meine Karte:

Embossing Powder, silver pearl regular (hat je nach Lichteinfall einen ganz besonderen Schimmer)
Die Stille
Stempel Blätterkreuz

Papiere sind aus meinem Bestand
 



Bleibt bunt

andrea








 

Sonntag, 10. April 2016

nochmal uups...


Eine Karte aus dem Uups-Papier habe ich hier schon gezeigt.

Eine weitere ist aus dem Reststück entstanden.
Nur ein paar Blümchen, weisse Sprenkler und ein Gruss... fertig. 

Jetzt ist noch der Uups-Streifen über...
kommt erstmal in die Kiste und wartet auf seinen Einsatz ;)





Bleibt buntandrea











 

Freitag, 8. April 2016

in gelb...


... also das ist für mich kein richtiges Gelb,
eher vanille, pastellgelb - halt ein ganz zarter Ton...

... und mit dem kann ich mich noch anfreunden ;)

FrühlingsErwachen aus der Kreativbox, ein paar Blümchen dazu, Nymo und ein Perlchen.




Bleibt bunt
andrea









 

Mittwoch, 6. April 2016

GRUSS & KUSS


Oft schiebe ich ja Dinge hin und her... 
Ich meine hiermit irgendwelche Stanzteile, andere Dinge natürlich auch liebend gerne ;)

Bei dem "Tiny Trio" war mir gleich klar, was ich mit dem kleinen Herzchen anstelle.
Wobei 16 x durch die bigshot kurbeln schon ziemlich nervig ist. 
Also keine Karte die in Serie geht...

Das ganze Material habe ich aus der Kreativbox April genommen,
Cardstock, Stempel, Die...

Die Box ist diesmal in gelb-grau gehalten, also gibt es hier demnächst auch mal was Gelbes zu sehen...
sehr untypisch für mich - denn Gelb ist absolut nicht meine Farbe ;)
 



Bleibt bunt
andrea











Montag, 4. April 2016

Uups...


... oder die erste Karte aus der aktuellen Kreativbox.

Den verwendeten Bogen aus der Kategorie "Typo" habe ich einfach mal mit einem Schmetterling versehen.
Schnitt am "Uups" und dann die klitzekleinen Pünktchen mit einem Flattermann bestempelt,
etwas Seidenpapier gestanzt, Nymogarn und ein Perlchen.

Falls ein Artikel vergriffen ist, wie der Stempel "für dich", kannst du auch über die 
"bei Verfügbarkeit benachrichtigen-Funktion" deine Mail-Adresse eintragen und wirst benachrichtigt,
sobald dieser wieder im Shop ist.



Bleibt bunt
andrea













Sonntag, 3. April 2016

frühlingsfrisch...


... heisst unser April-Thema vom Designteam.

Als am Osterwochenende im Norden endlich mal die Sonne rauskam, flatterten auch gleich die ersten Schmetterlinge durch den Garten.... meine Inspirationsquelle :)

Zum Thema "frühlingsfrisch" gibt es heute eine flatternde Tischdeko von mir.
Aus dem Kärtchenbogen Wünsche aquarell habe ich haufenweise Schmetterlinge gestanzt,
immer zwei übereinander gelegt und dazwischen eine Schnur geklebt.

Man kann sie Schmetterlingsdeko natürlich auch zweckentfremden und um ein Geschenk wickeln.

 


Bleibt bunt
andrea