Montag, 21. Oktober 2013

WORKSHOP Teil ll

Am Samstag wurden wir mit dieser speziellen Bindung "gequält" ;)
Stellenweise ging es dabei ziemlich "antizyklisch" vor - nicht wahr, Frau Flebbe?

Trotzdem ist es ein wundervolles Projekt!

Nochmals ein dickes Dankschön an Silke & Annika, die uns immer wieder mit ihren neuen Ideen inspirieren, ein großes Dankschön an Alexandra Renke für die Überraschung (die ich schon alleine wegen des Papiers gar nicht auspacken wollte) und ein Dankeschön an all die tollen Teilnehmer, mit denen man zusammen einfach eine Menge Spass hat.

Ich freue mich auf eine Fortsetzung!


Bleibt bunt,
andrea










Kommentare:

  1. Moin Andrea,
    das sieht ja wieder zum Niederknien schön aus. Jetzt brauchen wir nur noch die Anleitung, zu dieser tollen Bindung *lach*.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Was soll ich sagen? Ich habe Dein Werk ja hautnah miterlebt und ich muß sagen: toll, toll, toll.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    wirklich seeeehr schön geworden dein Buch! Es hat mich ausserdem auch sehr gefreut, dich kennengelernt zu haben! Und nun ein Gesicht zu den tollen Werken zu haben!
    Mit lieben Grüssen,
    Christina (aus der Schweiz) :-)

    AntwortenLöschen
  4. einfach... nur schick ...!!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. Ganz, ganz toll.... ich bin ganz traurig, dass ich nicht dabei war, doch glücklich, dass Du uns an den Werken teilhaben lässt

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen
  6. das büchlein von gestern war ja schon toll, aber das hier übertrifft es noch - traumhaft.

    liebe grüße
    alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    hab 1000 Dank für Deinen Besuch, Deine wunderschönen Umsetzungen der Projekte und die lustige Zeit! Ich hab mich richtig doll gefreut Dich wieder zu sehen!
    GLG Annika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    auch wenn ich nur zwei Stühle von dir gewerkelt habe,sehe ich erst hier dein fertiges Projekt,SCHÄM;SCHÄM ! Sehr schöne Umsetzung.Desweiteren hat es mich sehr gefreut,dich persönlich kennenzulernen.Freu mich auf weitere Blogeinträge

    LG Dagmar be

    AntwortenLöschen
  9. Ach ein Träumchen! Mich würde interessieren wie sich das aufklappen lässt - da muss ich wohl mal zu Silke um das mal auszuprobieren...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  10. wenn ich mal groß bin, will ich das auch können
    so fein, so sauber, so edel...wunderschön

    AntwortenLöschen
  11. Einfach wundervoll ist Dein Werk liebe Andrea, schlicht und edel!
    Ganz liebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen