Donnerstag, 9. Juli 2020

Meeresgetier...



... ist genau meins.
Fische in jeglicher Form,
Quallen, Kraken, Seesterne... bin ich dabei.


Da kam das Washitape für den Hintergrund
wie gerufen.




Zutaten:




Bleibt bunt
andrea

 
 






Mittwoch, 8. Juli 2020

Für die Kleinen...



... zum Alphabet lernen.

Einfach den Bogen
"ABC Memory"
zerschneiden und die einzelnen Buchstaben-Kärtchen
an einen Ring hängen.

Damit das Lernen etwas leichter fällt, wird
das ABC mit einem Glücksbringer ausgestattet.

Da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt,
Tassel, Charm, Perlchen, Pailletten...
bunt sein und klimpern muss es ;)



Zutaten:
 
 


Bleibt bunt
andrea

 
 








Dienstag, 7. Juli 2020

Wer hat an der Uhr gedreht...



ist es wirklich schon so spät? ;)

Die Karte zum Lernen, quasi.

Der Bogen mit der Lernuhr ist
aus dem Set Alphabet der Tiere und 6' x 6' groß
und ich habe ihn mit der Schere für die Karte in Form gebracht.

Wenn man keinen Plotter hat,
kann man auch für die Grundkarte einen kleinen Teller nehmen
 und mit einem scharfen Cutter rumschneiden,
das Ganze zweimal.
 
Bei runden Klappkarten,
macht einfach eine Falz an der linken Seite
(ca. 1 - 1.5 cm vom Rand entfernt)
und zwar nur auf dem hinteren Stück Papier.
Hier tragt ihr den Kleber auf
und befestigt den vorderen Teil.
Dann habt ihr ein Schanier
und zwar nur auf der Rückseite
und somit von vorne nicht sichtbar.

Die beiden Zeiger sind pi mal Auge
aus einem Rest Papier ausgeschnitten.
Befestigt habe ich beide in der Mitte
mit einem Brad, nicht zu stramm,
damit die Zeiger auch noch beweglich sind.

Die Uhr kann dann mit Abstandshaltern
auf die Karte gebracht werden.



Im übrigen gibt es auch noch eine große Lernuhr.



Zutaten:




Bleibt bunt
andrea
 










Montag, 6. Juli 2020

Washi-Alarm



Eine wirklich easy-peasy Karte
ist eine Washi-Karte.

Einfach verschiedene Röllchen aussuchen
und die Streifen aneinander kleben.

Ein bisschen Deko on top,
fertig.



Zutaten:




Bleibt bunt
andrea  
 









Sonntag, 5. Juli 2020

Viele tierische Schönheiten...


... sind in die Erlebniswelt gezogen.

bis hin zu Rub-Ons.


Ich habe mich gestern Abend
mal dem Tukan gewidmet.
Ein Streifen Washi aufs Papier
und mit der zweiteiligen Stanze
ausgestanzt.
Die einzelnen Vögel, die sich dort tummeln,
sind dann aus dem Washi ausgeschnippelt.

Dem linken Tukan,
habe ich noch einen Brief in den Schnabel geklemmt
und ihn somit zum Brief-Tukan gemacht ;)


Zutaten:
Enamel Dots sind aus meinem Bestand.



Bleibt bunt
andrea










 
 

Donnerstag, 2. Juli 2020

Download.... for free




In der Erlebniswelt findet ihr kostenlose Cutfiles für die Cameo.

Ich habe hier kleine Umschläge schneiden lassen.
Die Falzlinien lösche ich immer aus der Datei
und arbeite dann mit einem Falzbein.







Bleibt bunt
andrea


 
 





Montag, 29. Juni 2020

Kreppblüten...


... machen jede Box zu einem Schmuckstück!

Auf Instagram gibt es heute ein Making-of zu sehen.
Schaut doch mal vorbei.


Zutaten:





Bleibt bunt
andrea