Donnerstag, 21. November 2013

Alternativ - mit Hintergrund

Gestern ganz schlicht, heute wildes Geäst im Hintergrund.
Was gefällt euch denn besser?


Bleibt bunt,
andrea










Kommentare:

  1. Schlicht - eindeutig schlicht! Der Hirsch geht so leider unter.... das ist doch sehr schade....
    Also mir hat die von gestern besser gefallen - aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Andrea, erstmal finde ich es immer wieder beeindruckend, wie unterschiedlich man ein Motiv, Stempel einsetzen kann. Deine zwei Karten sind perfekte Beispiele dafür. Beide Karten gefallen mir, die von gestern aber am besten. Die Schlichtheit ist genau mein Geschmack. Schön finde ich auch, dass du soviel ausprobierst. Danke fürs zeigen und einen schönen Tag wünscht dir antonsmuddi Katja

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt die "leise" Karte auch besser - liegt aber wahrscheinlich daran, dass mein Inneres in der Weihnachtszeit eher dem "wilden Geäst" gleicht und ich den Ausgleich suche... :-)
    Vielleicht ist mir auch nur der Kontrast von Hintergrund und Ästen zu stark - egal, den Glitzerhirsch mag ich!

    LG Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    schön, aber nicht so edel, wie die gestrige Karte. Der Hintergrund wirkt auf mich doch eher unruhig und da mir das einfache, schlichte, edle besser gefällt, finde ich die Karte von gestern schöner.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte gefällt mir sehr gut, super schön gestaltet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea, beide Karten sind wunderschön. Mir gefällt das "wilde" Geäst besser, es hat mehr Dynamik. Trotzdem, alle deine Karten sind super. Liebe Grüsse. Petra

    AntwortenLöschen
  7. Das wilde Geäst. Einfach super.
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  8. ich würde beide nehmen, einfach schööööön!
    VLG Moni

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde beide klasse, wobei ich die gestrige einen ticken schöner, weil ruhiger, finde :D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  10. Traumhafte Farbkombination - bei beiden Karten. Aber wenn ich mir eine aussuchen dürfte, dann: wildes Geäst ;-)!
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin auch für das wilde Geäst :-) Das Papier ist ausgesprochen hübsch ... wo hast Du denn diesen Schatz ausgegraben?

    Aber natürlich ist auch die gestrige Karte ein Traum. Du inspirierst mich jeden Tag neu :-)

    Danke und liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde beide Karten...wunderschön!
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  13. Also mir gefällt die Karte von gestern auch besser, sie wirkt ruhiger und der Hirsch kommt meines Erachtens viel besser zur Geltung. Vielleicht hätte man ein paar Spritzer auf den Hintergrund klecksen können, aber das Geäst ist mir persönlich zu viel.

    AntwortenLöschen
  14. Beide Karten toll gelungen, - jede auf ihre Arte! ... und der Glitzerhirsch als Hingucker reisst sowieso alles raus!

    AntwortenLöschen
  15. Die hier ist traumhaft.
    Wunderschön.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    beide Karten gefallen mir super, bin hin und weg, wie man so schön sagt. Sie sind so aufreizend dezent, das ist hier kein Widerspruch in sich. Würdest Du mir verraten, mit welcher Stemperfarbe oder etwas anderem Du Deine weissen Intergründe machst.Ich experemtiere schon seit mindestens einem Jahr und habe noch nichts geeignetes gefunden. Würde mich sehr darüber freuen.
    Viele Grüsse und danke im voraus
    Hanne

    AntwortenLöschen
  17. Das wildes Geäst gefällt mir auch gut, aber die schlichte Karte war noch schöner.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  18. Auch schön, aber ganz schlicht war es genau meine Karte!

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
  19. Beide schön, aber die heutige ist schöner!
    Egal welche, Deine Karten sind immer ein Highlight bei meiner Blogtour! Gerade weil sie so anders sind wie das was ich so mache.

    Liebe Grüße
    petra

    AntwortenLöschen
  20. hach die mit Hintergrund find ich noch viel besser wie die erste - und die war schon schööööööön

    AntwortenLöschen
  21. Ich bin hin und weg! Die Mustermixkarten haben bei mir schon eine Serie ausgelöst - ich bin ständig nur noch am Rest-in-Kreise-Stanzen - und jetzt kommst Du mit diesen edlen Hirschkarten... alle superschön!!! Liebe voradventliche Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Wieder eine sehr schöne Karte von Dir - besonders zauberhaft finde ich auch die schneeflocken, die sich so zart um die Krone Deines Baumes tummeln :)

    VLG und hab ein schönes Wochenende
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  23. Hallo, ich bin dein neuer Fan! Bin durch Cornelia vom Stempelspass auf deinen Blog gestossen und habe heute viel zu viel Zeit damit verbracht, deine tollen Karten zu bewundern! Bin ganz hin und weg! Dein Stil gefällt mir total gut, besonders auch diese Karte! Ich finde sie nicht zu wild. Ist der Hintergrund gestempelt oder DP? Durch den Vellumstreifen kommt der Hirsch doch auch gut zur Geltung!

    AntwortenLöschen