Freitag, 22. Mai 2015

Es liegt schon ein paar Tage zurück...


... das Wundervolle-Workshop-Wochenende der Papierwerkstatt.

Meine Projekte sind mal wieder nicht wirklich fertig geworden,
aber das ist mir auch nicht so wichtig.
Viel wichtiger finde ich es, Freundinnen zu treffen, Spass zu haben und einfach zu lachen.

Trotzdem gibt es ein paar Bilder von dem ersten Projekt "Instagram-Album".
Die obligatorischen Hüllen habe ich weggelassen und die Seiten "wie früher" gestaltet.
Ein paar davon fehlen noch, aber die werden in den nächsten Tagen gefüllt.




Bleibt bunt
andrea 






















Kommentare:

  1. Was für ein süsses Album...und ich mag die Seiten nach "alter" Art!

    AntwortenLöschen
  2. Sehrrrrrr genial!! Sag mal das Foto am Strand mit der Tasche... wie hast Du die Perforierung hinbekommen? Stanze oder Die?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau mal hier:
      http://www.papierwerkstatt-onlineshop.com/epages/63718355.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63718355/Products/dieskesi-2015-16

      Löschen
    2. Na danke auch... ich hab da grad ein kleines Vermögen gelassen... immer diese Bedarfserweckungsblogs ... tssss.. ;0) Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort... Daaaaanke!!!

      Löschen
  3. Hallo Andrea, es war ein zauberhaftes WE ;))
    Die Befüllung meines Minis tröpfelt so vor sich hin,aber meine Kinder sind jetzt schon ganz begeistert. Die langen Pfingsttage werde ich wohl zur Fertigstellung nutzen.
    Herzliche Grüße und auf ein kreatives Wiedersehen ;) Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,

    ich habe die Zeit auf dem Papierwerkstatt-Workshop auch sehr genossen... im Moment sitze ich gerade an Deinem Lieblingspapier;) aber ich habe mich für die Rückseite entschieden :))
    Von Herzen schöne Pfingsten

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. jaaa, es war sooooo schööööön. ich zehre jetzt auch noch davon.. und freue mich schon riiiiesssig auf november ;-)
    ganz ganz toll dein album.. daumen hoch :-)
    glg. solveig

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Minialben, hier kann man schöne Papiere und Embellies, die einem ans Herz gewachsen sind, "bleibend" verscrappen und sie sich mit den tollen Erinnerungsfotos immer wieder anschauen und "darüberstreichen". Dein Album ist toll geworden, nicht zu viel Schnickschnack, damit auch jedes einzelne Teil seine Wirkung entaflten kann, gefällt mir so gut.

    VLG und schöne Pfingsten für Dich, liebe Andrea
    von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  7. Wow... was für schöne Seiten!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  8. Super schön!
    Auf dem 3. Bild sieht man ein Stück geprägten Cardstock mit Herzen, welcher Folder ist das?
    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea!

    Ob mit oder ohne Hüllen :)))
    Du hast einen wunderbaren Stil und Deine Seiten, die ich direkt neben Dir sehen durfte haben mir richtig, richtig gut gefallen!
    Und ja - es geht nicht darum, mit einem komplett fertigen Projekt nach Hause zu gehen - für mich ist das Treffen vieler lieber Menschen und das Quatschen & Lachen auch sehr wichtig!

    Ganz liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  10. wwas ein wunderhübsches Album.... dein Innenleben sieht sehr genial aus

    AntwortenLöschen
  11. Ein Traum!!!
    Liebste Grüße, Dina

    AntwortenLöschen