Dienstag, 9. Juni 2015

Fluttering...


... so heisst ein neuer Stempel von Memory box.

Hier fliegen zwar so einige Schmetterlinge rum, aber diese musste ich unbedingt einfangen.

Stempel eingepinselt mit viel Wasser und ein wenig Aquarellfarbe
und schon habt ihr ein Unikat, wenn ihr die Flattermänner auf dem Papier verewigt.

Die kleinen grünlichen Punkte, sind einfach mit dem "Malwasser" aufs Papier gekleckert.



Ganz lieben Dank noch für eure Geneseungswünsche,
so langsam wird es wieder.... aber leider nur ganz langsam.





Bleibt bunt
andrea














Kommentare:

  1. Hi Andrea,

    wunderschön ...einfach mir mit Aquarellfarbe gestempelt? Das sieht toll aus und muss unbedingt probiert werden :-)
    Ich hoffe, es geht Dir ein wenig besser
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. :)) ... damit spiele ich zur zeit auch ein bisschen rum :))

    sieht toll aus ... dein "flatterig" !!!

    glg
    Silke - HP

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus deine Karte,
    ich wünsche dir weiterhin gute
    Besserung ♥

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ganz wunderschön deine Karte!

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  5. Ein fliegendes Träumchen....*dahinschmelz* LG Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Ganz einfach und doch so effektvoll - wundervoll
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  7. toll toll wundervoll... mehr braucht es nicht zu sagen.
    glg. solveig

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die sind so toll. Da würde ich mich auch drüber freuen.

    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie zauberhaft <3
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön und weiterhin: Gute Besserung! LG Moni

    AntwortenLöschen
  11. ... du hast so ein tolles Farbharmonie-Gefühl, wenn du deinen Pinsel schwingst :-) Jede Farbe schmeichelt der Anderen... . Unser Glück, dass du dabei einen Schwarm Schmetterlinge aufgescheucht hast

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    soo wunderschön, deine Flatter-Karte.Ich glaub, ich muß meinen alten Aquarell-Kasten hervorholen.Hast du den nassen Stempel direkt mit Farbe aus dem Näpfchen bestrichen? Hab mir den Stempel grad bestellt, und dann probier ichs aus.

    Auch von mir gute Besserung und viele neue, so gute Ideen!
    Ulrike Ruh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike,
      probier es einfach mal auf "Schmierpapier" aus.
      Ich nehme viel Wasser, mal mit etwas Farbe, mal mit viel Farbe.
      Oftmals wirkt es auch erst wenn es trocken ist.

      Ganz liebe Grüsse
      andrea

      Löschen
    2. Liebe Andrea,
      vielen Dank für deinen Tip.

      LG Ulrike

      Löschen
  13. Oh wie traumhaft schön liebe Andrea! Der Farbverlauf ist so klasse; gefällt mir richtig gut!
    Der Stempel gefällt mir ;c)

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  14. so jetzt hast du es geschafft, dass ich dringend einen Stempel brauch
    und das obwohl ich sonst nieeeee dringend Stempel brauch....grins
    sehr sehr schön

    AntwortenLöschen