Freitag, 7. August 2015

art


Farbtuben...

Designpapier aus der Renke Manufaktur und mein Bogen stammt aus dem August-Kit
Das ist wieder ein Bogen, den ich nicht gerne anschneide,
weil ich ihn am liebsten gerahmt an der Wand hätte.


Seit langem... also seit ca. 8 Monaten, liegt hier ein riesiges Stück Birkenrinde herum.
Fundort Wald, musste einfach mit... kann man bestimmt gebrauchen... irgendwann ;)

Rund ausgestanzt, kombiniert, geöst, geklebt...





Bleibt bunt
andrea


















Kommentare:

  1. Love your work! Such beautiful things I saw on your blog lately!

    Annie

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Idee mit der Rinde...
    Was mna nicht alles so stanzen kann...


    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  3. Toll! :) Du gehörst also auch zu denen die "alles gebrauchen können".
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann auch immer alles gebrauchen!!!!!!!! Ist die Rinde mit der Bigshot gestanzt?
    die Karte finde ich super-die Farben toll!

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rosa,
      jaaaa... ein paar mal durch die big shot geduddelt... allerdings mit der Adapterplatte.

      Sonnige Grüsse
      andrea

      Löschen
  5. Superschön, liebe Andrea.... das Papier ist tatsächlich der Hit ...ich würde es sehr ungern anschneiden, das stimmt ... geht mir aber bei ganz ganz vielen DP so ... (vielleicht ist das der grund warum ich so selten welches verwende und einen ganzen Haufen hier habe ^^)
    LG und ein schönes Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. Wow, da hast du aber toll die Natur mit ins Spiel gebracht. Suuuper Idee.
    Gefällt mir wieder richtig richtig gut dein Kärtchen :-)
    GlG. Solveig

    AntwortenLöschen
  7. Superschöne Karte und danke, dass Du das gleich mit der Rinde geklärt hast, sonst hätte ich Stanzenfan wieder gefragt, wo Du so eine tolle Stanze her hast hahahahahaha!
    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das ist ja wohl das Coolste überhaupt. Echte Naturfundstücke ...! Habe mir endlich auch mal ein Kit gekauft (liegt an deinem tollen Blog!) und mag das Papier ei-gent-lich auch nicht anschneiden. Aber vielleicht wird ja was Nettes Kartenmäßiges draus. Hab leider keinen Blog. Trotzdem liebe Grüße aus dem heißen Süden (36 Grad). Caro

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön, liebe Andrea :)))
    ... das kenne ich ... sowohl mit dem Papier ... als auch mit den Fundstücken ...
    und irgendwannn ... da war doch mal ... ich hatte doch ??!
    GlG von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea,
    wie dein Titel schon so richtig sagt: Ein Stück Kunst ist das!!! Superschön und mit den Naturmaterialien einfach himmlisch!
    Ganz liebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen
  11. Quite simply, the most beautiful, artistically done card I have ever seen. Absolutely gorgeous!

    AntwortenLöschen