Dienstag, 22. August 2017

Und wenn ich schon mal dabei bin...


...gibt's noch eine hinterher.

Naja, eigentlich ist die Karte irgendwie so entstanden,
die Büttenkarte ist aus der Kreativbox,
die Mistelzweige waren ansich für ein anderes Projekt gedacht
und das Muscheldingsda lag noch auch dem Tisch.... 

 Ich verfalle jetzt noch nicht im Weihnachtsrausch,
aber ab und zu ein kleines Kärtchen geht ;)




Zutaten:
Stempel von inkystamp




Bleibt bunt
andrea 









 

Kommentare:

  1. WOW..ist die schööön 😍
    Ganz liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Uaaaaaah, Andrea! Mach mich nicht fertig! Zum Dahinschmelzen!!! Haste echt diesen filigranen Mistelzweig embosst?! Wär ich ja im Traum nicht drauf gekommen - werde ich gleich ausprobieren.
    Mit binschonaufmweginsBastelreichgruß
    Karin aus HU bei HH

    AntwortenLöschen
  3. Wieder eine ganz wunderschöne Karte von dir. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön - ist der goldene Kreis aus einem Papier gestanzt oder "selbst-vergoldet"?
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen
  5. zauberhaftes Weihnachte-Muschel-Mistel-Dings-Da !:)

    alles liebe
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Wieder eine super coole Idee, die ich mir abgucken werde, selbst wenn meine Karten dann trotzdem nicht so toll werden wie Deine grins, aber die Mistel noch mal durch einen Embossingfolder zu drehen, die ist einfach zu zu zu zu klasse!
    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
  7. MUSCHELDINGSDA, was ein herrliches Wort! Und eine herrliche Karte ohnehin!! Das sage ich nur: ja ist denn schon Weihnachten?? ;-))
    Lieben Gruß,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön, gefällt mir super gut!

    AntwortenLöschen