Donnerstag, 16. November 2017

Weihnachtsgrüsse


Ratzfatz war diese Karte gemacht.

Die schwarzen "Äste"
sind nämlich einfach mit der Schere geschnitten,
kreuz und quer auf dem embossten Untergrund drapiert
und mit ein bisschen Bling-Bling gepimpt.



Zutaten:
Hintergrundstempel von Simon says stamp




Bleibt bunt
andrea








 

Kommentare:

  1. Ratzfatz? Schööön!! Von der Idee (toll) einmal abgesehen ist das eine große handwerkliche Leistung. Kein Körnchen daneben - und das bei dieser Größe. Ich muss da wahrscheinlich noch viel üben ...
    Ganz herzliche Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, die Du sehr schön umgesetzt hast.

    AntwortenLöschen
  3. Bezaubernd! Ganz mein Geschmack. Lg Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Schon auf Instagram bewundert, ich finde sie mega schön!
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. ich habe sowas mal aus Holz gemacht...
    aber auf Papier sieht es auch toll aus,
    vor allem mit dem Hintergrund...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  6. Superschön! Gefällt mir seeehr!
    Liebe Grüße sendet Dir Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Eine der schönsten Karten, die ich in letzter Zeit gesehen habe! Ich finde den Hitergrund spitze und die kleinen Balken passen perfekt dazu. Ich bin sehr begeistert!
    Lieben Gruß
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Wow!! Wenn du es nicht verraten hättest, würde man nicht glauben, das der Hintergrund embosst ist, sehr sehr perfekt!
    Und der schwarze Streifenbaum kommt darauf toll zur Geltung...
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Einfach nur wunderschön, ich bin begeistert. Ich weiß schon warum ich mir das Stempelset gegönnt habe. ;-)

    AntwortenLöschen
  10. liebe andrea,
    du und deine kartenkunst ... haust mich immer wieder aus den socken.
    liebe grüße
    alexa

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung
https://bluetenstempel.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.