Dienstag, 20. Februar 2018

Schwer verliebt...


... ja, so könnten viele Post's von mir anfangen ;)

Entweder drehts sich um eine Stanze, wie in diesem Fall
oder um Papier, Stempel usw.

Auf der Creative World in Frankfurt hat es Pling gemacht
und jetzt ist sie in die Erlebniswelt gezogen.

Ich stehe ja auch auf leicht "kitschig" angehauchte Hochzeitskarten.



Zutaten:
Papier und Schnickschnack aus meinem Bestand




Bleibt bunt
andrea 












 

Kommentare:

  1. So beautiful and chique...love it!
    Grtz Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm.... sehr schön ... ich teile Deine Ansicht bei Hochzeitskarten ,... da muss ein wenig Romantik rein ^^
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Ein bissle Kitsch hat noch keinem geschadet...und außerdem wirkt Deine Karte eher edel.

    AntwortenLöschen
  4. Bei den meisten würde die Stanze kitschig aussehen, bei dir nicht...
    Du kannst es einfach ;)
    Danke für den romantischen Zauber!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  5. Schönes Teilchen und nicht nur zu Hochzeiten zu nützen. da muss ich gleich mal schauen!!
    Schöne Karte!
    Danke für den Tipp!!

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch immer schnell und leicht entflammbar ;o). Zumindest was Stempel, Stanzen und Papier angeht und deshalb kann ich das sehr gut nachvollziehen. Dein Kärtchen ist mal wieder zauberhaft geworden und die Stanze muss ich wohl dann auch noch mal bei Gelegenheit genau unter die Lupe nehmen. Herzliche Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ach Andrea, ja so könnten meine Posts auch immer anfangen. Ich verstehe Dich nur zu gut! Das Du diese Stanze unbedingt haben musstest, verstehe ich auch :) Manchmal kommt man eben halt nicht drumherum. Vielleicht ist das auch gut so. Denn nur so entstehen dann solche wunderbaren Karten, wie Deine heute hier. Nicht alles muss wahnsinnig kompliziert sein, es geht auch einfach. Wie man sieht :)
    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung
https://bluetenstempel.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.