Sonntag, 18. Februar 2018

Umgeben von schwarzen Dots...


 
flattert der Zauberschmetterling umher.

Für den Hintergrund habe ich ein klitzekleines bisschen
vom Magicalpulver (Farbpigmente) auf dem Aquarellpapier verstreut
und mit viel Wasser gearbeitet.
 
Die meisten Pigmente glitzern nach dem Trocknen,
ist nicht immer meins...
von daher fiel meine Wahl auf "whale watch blue",
mal ganz ohne Schimmer.
 
Wichtig bei gewelltem Papier - pressen und warten.

Ich bin diesbezüglich ja immer sehr ungeduldig
und meine, wenn das Papier fast glatt ist,
kann es auf die Karte geklebt werden.
Fehlanzeige!
Lieber einen Tag länger warten... ist einfach so!



Zutaten:
Schmetterling gerade ausgeflattert
Aquarellpapier und Kleinigkeiten aus meinem Bestand 
 
 
 
 
 
 
Bleibt bunt
andrea


 
 
 
 
 




 



 



 

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    den Zauberschmetterling 🦋 hast du sooo schööön in Szene gesetzt. 😍
    Gestern ist er auch zu mir geflattert. 🍀❣️
    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, sehr schön....das gefällt mir sehr. Tolle Karte, liebe Andrea
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ein absoluter Fan dieser Karte ❤ Toll!!!!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,

    traumhaft schön! Ein wahres Kunstwerk Deine Karte. Da passt einfach wieder alles :)
    Danke auch für die Info zum Stempelkissen, nächstes Mal schau ich gleich bei den "Zutaten"
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!

    Und das ist mein größtes Problem - die Geduld, das warten, ein ganzer Tag :)))

    GlG
    Bella

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    der Schmetterling und Du, Ihr habt es aber miteinander und jedes Treffen ist ein Genuss!!!
    Ich grüßt Dich ganz herzlich,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  7. WOW WOW WOW die Karte ist ein Traum, sowas von schön *schwärm*

    Begeisterte Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht total schön aus <3
    VlG Reni

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung
https://bluetenstempel.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.