Dienstag, 24. Juli 2018

Farbige Strukturpaste im verrückten Sommer


Wieso eigentlich immer weiß???

Strukturpaste lässt sich wunderbar einfärben.

Probiert es mal aus...


Kreativbox-Besitzer,
habt ihr euch eigentlich schon für den Bloghop angemeldet?
Wenn nicht, dann hop hop...



Bleibt bunt
andrea




 

 Ich habe Distressinks, Magicals, Acryl- und Sprühfarbe (die hat es irgendwie nicht aufs Bild geschafft) genommen.

 Ansich fange ich immer mit der Paste an und gebe dann Farbe hinzu... dann kann man die Farbintensität langsam steigern. Diesmal erst Farbe und dann Paste ;)

Das Ganze verrühren....

 ... damit es zuerst so aussieht ...

... und dann so ...

... oder so.
Die Reste aufgebraucht und einfach wild durcheinander aufs Papier gezaubert.

Kommentare:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung
https://bluetenstempel.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.